Im Rahmen unserer REFUGIO OnlineFortbildungsreihe wollen wir im November 2021 einen Blick auf das Feld der rechtlichen und psychosozialen Beratung (männlicher*) Überlebender sexualisierter Gewalt im Kontext von Flucht und Vertreibung werfen.
Wir freuen uns sehr, für einen ersten praxisorientierten Einblick in die rechtliche Begleitung von Betroffenen sexualisierter Gewalt Frau Rechtsanwältin Heike Geisweid als Referentin gewonnen zu haben. Sie ist seit dem Jahr 1996 als Rechtsanwältin in Bochum tätig (aktuell in der Kanzlei „Mayer, Geisweid & Celik“), beschäftigt sich vordergründig mit Asyl & Aufenthaltsrecht (Schwerpunkt Türkei/Kurdistan) sowie mit Frauen und Arbeitsrecht.

Weitere Informationen, die Einladung und die Anmeldehinweise finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!